BUNDjugend  

Komm zum Klimacamp in die Lausitz!

Unter dem Motto „Kein Land mehr für Kohle!“ findet in diesem Jahr das 6. Lausitzer Klima- & Energiecamp statt. Das Camp bildet eine Plattform, um den lokalen Widerstand gegen neue Tagebaue und Kraftwerke mit der globalen Perspektive des Kampfes um Klimagerechtigkeit zu verbinden.

Neben Vernetzung, Erfahrungsaustausch und Workshops steht auch die große Demo am Pfingstsamstag an, bei der wir unserem breiten Widerstand gegen Kohlekraft Ausdruck verleihen. Seid ihr dabei?

Weiterlesen
Komm zum Klimacamp in die Lausitz!

TTIP-Demo in Hannover

Wir bleiben dran! – Das zeigte das breite, zivilgesellschaftliche Bündnis gegen TTIP und CETA am vergangenen Samstag in Hannover. Die Demo gegen die Freihandelsabkommen übertraf mit 90.000 (!) Teilnehmer*innen alle Erwartungen und machte deutlich, dass der Widerstand gegen TTIP und CETA nicht eingeschlafen ist.

Auch die Aktiven der BUNDjugend waren am Samstag wieder mit dabei und protestierten in bunten Tierkostümen und mit klaren Forderungen gegen den Verfall unserer Demokratie.

Weiterlesen
TTIP-Demo in Hannover

Auf der Flucht

Weltweit sind etwa 60 Millionen Menschen auf der Flucht. Neben Krieg oder politischer Verfolgung zwingen sie besonders auch verschlechterte ökologische und soziale Lebensbedingungen dazu, die eigene Heimat verlassen zu müssen.

Wo kommen die Menschen her und in welchen Ländern leben zurzeit wirklich die meisten Geflüchteten? Was macht die BUNDjugend schon zum Thema Flucht und Migration und wie kann ich mich engagieren?

Bild: Refugees welcome von edu aguilera (Lizenz: bit.ly/1jNlqZo)

Weiterlesen
Auf der Flucht

Über uns

Die BUNDjugend (Jugend im Bund für Umwelt und Naturschutz e. V.) ist der unabhängige Jugendverband des BUND und hat zurzeit bundesweit 61.000 Mitglieder zwischen 0 und 27 Jahren.

▸ Weiterlesen