BUNDjugend  

WELTbewusst erLEBEN

WELTbewusst erLEBEN ist das Nachfolgeprojekt von WELTbewusst und setzt den kritischen Blick auf Globalisierung und Konsum in gelebte Alternativen um. Im Repair-Café bei dir um die Ecke erfährst du, wie du Elektrogeräte selbst reparierst, bei einem Upcycling-Workshop werden alte Kleider verwertet, im Stadtgarten werden vertikale Beete angelegt und bei dem Konzert im Leihladen findet eine große Tauschparty statt. WELTbewusst erLEBEN möchte junge Menschen für nachhaltige Lebensstile sensibilisieren und ihnen Lust auf gelebte gemeinschaftliche Alternativen machen.

Alternativen erfahren

Bei Workshops, Konzerten, Lesungen oder bei einem Poetry-Slam setzen wir uns mit Problemen des maßlosen Konsums auseinander und probieren gleichzeitig Alternativen dazu aus. So erfahren wir nicht nur etwas über Globalisierung, Produktionsketten, Konsumverantwortung und Ressourcenausbeutung, sondern erLEBEN, wie es auch anders laufen kann. Gemeinschaftliche Nutzung und Wiederverwertung machen Spaß und bieten praktische Inspirationen für ein Leben jenseits von Ressourcenausbeutung und Turbokapitalismus. Denn  jede*r kann vor Ort viele Dinge tun, um ressourcenschonender zu leben.

Im zweijährigen Projektzeitraum werden bundesweit Veranstaltungen organisiert. Zusätzlich können sich die Ehrenamtlichen in überregionalen Workshops weiterbilden und sich in Tandems zwischen Städten vernetzen und austauschen.

Mitmachen, Vernetzen, ErLEBEN!

  • Habt ihr Lust, eure eigene WELTbewusst erLEBEN-Veranstaltung zu organisieren?  Infos zum Projekt, Tipps für die Organisation und Kontakt zu anderen Ortsgruppen bekommt ihr von Janna Aljets: janna.aljets@bundjugend.de
  • Auf der Homepage von WELTbewusst findest du viele Hintergrundinfos, Termine, Blogbeiträge zu den Events und auch das WELTbewusst Wiki.
  • Über unseren Newsletter wirst du alle paar Wochen über Neuigkeiten aus dem Projekt informiert. Den Newsletter kannst du hier abonnieren.
  • Wer sich auch mit anderen  Aktiven aus dem WELTbewusst-Netzwerk verbinden möchte, der kann den E-Mail-Verteiler abonnieren.
  • Über die Facebook-Seite von WELTbewusst erfährst du auch Neuigkeiten zum Projekt.
  • Wer sich mit WELTbewusst Gruppen in der Nähe in Verbindung setzen will, kann sich die Liste aller Ortsgruppen anschauen.
  • Die Workshops und das Netzwerktreffen sind leider schon vorbei. Hier findest du eine Übersicht aller Veranstaltungen.

WELTbewusst erLEBEN wird gefördert durch das Umweltbundesamt (UBA) und ist ein ausgezeichnetes Projekt der WerkstattN.

Aktuelles zum Projekt WELTbewusst erLEBEN

Produkte zum Projekt WELTbewusst erLEBEN

Termine zum Projekt WELTbewusst erLEBEN