BUNDjugend  
Infos und Tipps für Erwachsene

Naturtagebuch Begleitbroschüren

Die Begleithefte geben allen interessierten Erwachsenen Anregungen und Tipps, wie sie ihre Kinder und Gruppen dabei unterstützen können, eigene Tagebücher für den Naturtagebuch-Wettbewerb zu gestalten.

Begleitbroschüre „Feld und Flur“

Der Titel mag auf den ersten Blick verwundern, denn wo, wenn nicht auf dem Land, ist denn heute noch Natur zu finden? Ein genauerer Blick auf die ländliche Natur lohnt und zeigt, dass unsere heutige Kulturlandschaft gar nicht so vielfältig ist wie gedacht. Diese Broschüre gibt hilfreiche Tipps, wie man trotz Mais- und Rapswüsten ein spannendes Naturtagebuch gestalten kann. Hier könnt ihr sie kostenlos downloaden.

Begleitbroschüre für Gruppenleiter*innen

Nichts eignet sich besser für die Beschäftigung einer Kindergruppe als die Anfertigung eines Naturtagebuches. Gemeinsam in der Gruppe können die Kinder ihre Umgebung und die Natur besser kennen lernen. Doch welche Möglichkeiten hat man als Gruppenleiter*in, Kinder dazu anzuregen die Natur zu erforschen, spielerisch Inhalte zu vermitteln und gemeinsam ein tolles Tagebuch zu gestalten? Alle wichtigen Informationen und viele Tipps zur Umsetzung eines Naturtagebuches erhältst du mit dieser Begleitbroschüre. Hier könnt ihr sie kostenlos downloaden.

Begleitbroschüre für Lehrer*innen – leider vergriffen!

Mit der Gestaltung eines Naturtagebuches lassen sich Lerninhalte sehr gut vermitteln; besonders wenn es in Bezug zu Langzeitbeobachtungen, die im Lehrplan verankert sind, steht. Wie du deine Schüler*innen zur Erstellung eines Tagebuches und zur Erforschung der Natur motivieren kannst, erfährst du in dieser Broschüre. Durch Bilder und Zitate von Naturtagebüchern wird beispielhaft aufgezeigt, wie gut sich ein Naturtagebuch als Projekt im Unterricht und darüber hinaus einbetten lässt. Hier könnt ihr sie kostenlos downloaden.

Begleitbroschüre für Familien – leider vergriffen!

Im alltäglichen Stress kann das Familienleben öfter mal zu kurz kommen, daher bietet sich das Naturtagebuch auch als tolles Familienevent an. Wie regt man Kinder zu vielseitigen Ausflügen in der Natur an und schweißt die Familie als Team zusammen? In dieser Broschüre finden Eltern und Großeltern alle möglichen Tipps, wie Kinder oder Geschwister ein faszinierendes und spannendes Naturtagebuch gestalten können. Hier könnt ihr sie kostenlos downloaden.

Die Wald-Begleitbroschüre – leider vergriffen!

Mit dieser Broschüre erhalten Eltern, Pädagog*innen und Interessierte alle Tipps und Informationen, die sie brauchen, um im Wald auf Manfred Mistkäfers Spuren zu wandeln. Wie du Kinder auf eine spannende Forscherreise schicken kannst und dazu animierst, im internationalen Jahr der Wälder den Lebensraum Wald spielerisch für sich zu entdecken, aufzuschreiben oder zu zeichnen – Das verrät dir die Wald-Begleitbroschüre mit tollen Zitaten und Naturtagebuchauszügen. Hier könnt ihr sie kostenlos downloaden.

Begleitbroschüre „Stadtnatur“ – leider vergriffen!

Ein Naturtagebuch in der Stadt erstellen – was auf den ersten Blick wie ein Widerspruch klingt, entpuppt sich bei genauerem Hinsehen als sehr gut möglich. In der Stadt leben oft mehr Arten als auf einer gleich großen Fläche auf dem Land!
Selbst zwischen zwei Bordsteinen gibt es etwas zu entdecken und wem das nicht reicht, der wird selbst aktiv: So können Kinder ein Beet anlegen, Schmetterlinge züchten oder das Fensterbrett in ein blühendes Paradies verwandeln. In dieser Broschüre finden sich noch viele weitere spannende Tipps und Aktionsideen, wie Kinder auch und gerade in der Stadt wichtige Naturerfahrungen machen können. Hier könnt ihr sie kostenlos downloaden.

Die Wald- und die Stadtnatur-Broschüren sind momentan leider vergriffen und liegen nicht mehr in gedruckter Form vor.

Du kannst die Broschüren über unser Naturtagebuch-Bestellformular für 0,25 Euro je Exemplar und gegen eine Versandkostenpauschale ordern. Wir verzichten darauf, Kostenbeträge von insgesamt unter 5 Euro in Rechnung zu stellen, bitten dann aber um eine Spende.