BUNDjugend  

Austausch und Fortbildung: Erfahrung weitergeben, Aktive vor Ort stärken

Datum: 29.02.2020 - 01.03.2020
Ort: voraussichtl. Berlin
Zielgruppe: erfahrene Aktive, ehemalige Aktive

Du hast Geschichten in der BUNDjugend erlebt? Dann erzähl sie weiter! Denn während du dich engagiert hast, konntest du wertvolle Erfahrungen und neues Wissen sammeln. Über politisches Engagement, ein gutes Miteinander, für das Erkennen von eigenen Stärken und eigenen Grenzen, für das Organisieren, das Moderieren, das kreative Gestalten und ganz viel Weiteres.
Alle, die aus der BUNDjugend ausscheiden, nehmen u. a. dieses Wissen und diese Erfahrungen mit. Dabei könnten andere Aktive und Neueinsteiger*innen davon profitieren. Dieses Potenzial wollen wir in Zukunft besser nutzen!

Deshalb laden wir dich als erfahrene*n oder ehemalige*n Aktive*n ein, noch ein wenig zu bleiben oder zurückzukommen. Bei diesem Treffen wollen wir gemeinsam mit euch schauen, welches Wissen für interne Schulungen und Beratungsangebote besonders wichtig ist und wie es gelingen kann, dieses zum Beispiel besser für (neue) Gruppen/Aktive vor Ort zur Verfügung zu stellen. Ein nächster Schritt könnte sein, einen Referent*innen-Pool zum Coaching und zur Beratung innerhalb der BUNDjugend aufzubauen.

Wir haben bereits einige Diskussionen dazu im Verband geführt. Jetzt wollen wir an diesem Wochenende konkret werden und gemeinsam erste Schritte gehen.

Dafür freuen wir uns auf dich und auf den gemeinsamen Austausch!

Melde dich jetzt über das Formular an:

Erfahrung weitergeben, Aktive vor Ort stärken

Bei Rückfragen melde dich einfach bei gert.sanders@bundjugend.de