BUNDjugend  

Online-Treffen des Arbeitskreis Vielfalt: Lets talk about Disha Ravi

Datum: 02.03.2021, Beginn um 18 Uhr
Ort: online

Solidarität mit der Aktivistin Disha Ravi

Wir laden euch herzlich ein über die aktuelle Situation von der Klimaaktivistin Disha Ravi aufmerksam zu machen, dazu wird Marlene einen kleinen Input über die Geschichte von Disha Ravi geben und anschließend ist Raum für Diskussion über zum Beispiel die Frage “ Wie wichtig ist Solidarität“?

Worum geht es:
Wir sind zutiefst betroffen von der Festnahme der jungen Tierrechts- und Klimaaktivistin Disha Ravi.

Disha Ravi ist die 22-jährige Gründerin der Fridays for Future Bewegung in Indien, arbeitet in einem veganen Start-Up-Unternehmen und wurde bereits im September 2020 in dem Britischen Magazin Vogue in dem Artikel „4 Activists Of Colour On The Urgent Need To Counteract Environmental Racism“ vorgestellt.Ravi inspiriert durch ihren unermüdlichen Einsatz etliche Menschen dazu, sich kreativ und gewaltfrei für Umwelt, Menschen und Tiere zu engagieren. Sie zeigt die bereits eintretenden Problematiken des Klimawandels auf und kämpft mit einer starken Stimme gegen die Ausbeutung der Tierindustrie, gegen Klimarassismus und für weltweite Klimagerechtigkeit. Disha Ravi gehört zu den bedeutendsten Klimaaktivist:innen Indiens und ermutigt insbesondere FLINT*-Personen (Frauen, Lesben, Inter, nichtbinäre, Trans*- Personen) und und Jugendliche weltweit, sich an politischen Prozessen zu beteiligen.

Mit der Festnahme der jungen Aktivistin aufgrund ihrer Solidarität mit indischen Bauern und Bäuerinnen, wurden demokratische Grundprinzipien verletzt und die Möglichkeit der freien Meinungsäußerung von Bürgern und Bürgerinnen entschieden eingeschränkt.

Kommt also gerne dazu und erfahrt mehr. Interessierte sind wie immer herzlich eingeladen!
Hier der Link:
https://vk.bund.net/b/ger-gyw-dwp

Wir freuen uns
AK Vielfalt