BUNDjugend  

Mulitplikator*innenausbildung: Werde WELTbewusst-Multiplikator*in!

Datum: 26.01.2018 - 28.01.2018
Ort: ÖkoLeA, Klosterdorf bei Berlin
Adresse: Hohensteiner Weg 3, 15377 Klosterdorf bei Berlin
Zielgruppe: WELTbewusst-Aktive

Werde WELTbewusst-Multiplikator*in – Ein Workshop für Workshopteamer*innen alternativer Stadtrundgänge

Du bist im Projekt WELTbewusst aktiv, kennst dich mit Stadtrundgangskonzepten aus, hast dich mit den Themen Postwachstum, Alternativen zum Kapitalismus und Konsum- und Globalisierungskritik schon auseinandergesetzt?

Du möchtest andere Menschen für diese Themen begeistern?

Immer wieder erreichen uns Anfragen für einen WELTbewusstworkshop. Zur Zeit gibt es zu wenig Teamer*innen, um diesen nachzukommen.

Deshalb wollen wir unseren Pool an WELTbewusst-Workshopteamer*innen erweitern und laden dich herzlich zur MULTI-Multischulung vom 26.-28.01.2017 in die ÖkoLeA, eine Kommune in dem kleinen Ort Klosterdorf bei Berlin, ein.

An diesem Wochenende werden wir uns gemeinsam Konzeptionen von WELTbewusst-Workshops erarbeiten. Dabei wird es einen Rückblick auf das 10-jährige Bestehen des Projekts, die Sichtung der schon vorhandenen Workshop-Konzeptionen, Erfahrungs- und Methodenaustausch geben.

Am Ende des Wochenendes hast du das Handwerkszeug, selbst einen Workshop zu teamen.

Unsere Referent*innen für das Wochenende sind Tonia & Elisa.

Wir werden uns während dem Wochenende vegan-vegetarisch selbst
bekochen. Die BUNDjugend übernimmt Kosten für die Unterkunft und
Verpflegung. Die Fahrtkosten werden anteilig übernommen.

Wir freuen uns auf ein inspirierendes Wochenende mit Euch!