BUNDjugend  

Mulitplikator*innenausbildung: Werde WELTbewusst-Multiplikator*in!

Datum: 26.01.2018 - 28.01.2018
Ort: ÖkoLeA, Klosterdorf bei Berlin
Adresse: Hohensteiner Weg 3, 15377 Klosterdorf bei Berlin
Zielgruppe: WELTbewusst-Aktive

Werde WELTbewusst-Multiplikator*in – Ein Workshop für Workshopteamer*innen alternativer Stadtrundgänge

Du bist im Projekt WELTbewusst aktiv, kennst dich mit Stadtrundgangskonzepten aus, hast dich mit den Themen Postwachstum, Alternativen zum Kapitalismus und Konsum- und Globalisierungskritik schon auseinandergesetzt?

Du möchtest andere Menschen für diese Themen begeistern?

Immer wieder erreichen uns Anfragen für einen WELTbewusstworkshop. Zur Zeit gibt es zu wenig Teamer*innen, um diesen nachzukommen.

Deshalb wollen wir unseren Pool an WELTbewusst-Workshopteamer*innen erweitern und laden dich herzlich zur MULTI-Multischulung vom 26.-28.01.2018 in die ÖkoLeA, eine Kommune in dem kleinen Ort Klosterdorf bei Berlin, ein.

An diesem Wochenende werden wir uns gemeinsam Konzeptionen von WELTbewusst-Workshops erarbeiten. Dabei wird es einen Rückblick auf das 10-jährige Bestehen des Projekts, die Sichtung der schon vorhandenen Workshop-Konzeptionen, Erfahrungs- und Methodenaustausch geben.

Am Ende des Wochenendes hast du das Handwerkszeug, selbst einen Workshop zu teamen.

Unsere Referent*innen für das Wochenende sind Tonia & Elisa.

Wir werden uns während dem Wochenende vegan-vegetarisch selbst
bekochen. Die BUNDjugend übernimmt Kosten für die Unterkunft und
Verpflegung. Die Fahrtkosten werden anteilig übernommen.

Wir freuen uns auf ein inspirierendes Wochenende mit Euch!

Oops! Wir konnten dein Formular nicht lokalisieren.