BUNDjugend  

Bundesvorstand und weitere Ämter

Der ehrenamtliche Vorstand der BUNDjugend besteht aktuell aus acht gleichberechtigten Bundesvorstandsmitgliedern. Der Bundesvorstand leitet den Jugendverband des BUND, trifft strategische Entscheidungen und vertritt die Organisation in allen Bereichen. Per Email ist er unter bundesvorstand(at)bundjugend.de erreichbar.

Mitglieder unseres Bundesvorstands: Constantin Kuhn, Janvi Devi, Jonathan Deisler, Jones Yousef, Karola Knuth, Maria Michaelys und Moritz Tapp.
Ehemals in diesem Bundesvorstand tätig: Miriam Schüller und Bozi Diallo.

Constantin Kuhn

Hey zusammen!

Ich bin Constantin, 22 Jahre alt und studiere Umweltnaturwissenschaften in Freiburg. Zur BUNDjugend bin ich durch eine eigens erstellte Aufklärungskampagne zur Problematik in der Textilindustrie gekommen und hatte kurzerhand die Chance, eine Jugendgruppe in meiner Heimatstadt Ingolstadt zu gründen.

Ich war zudem vier Jahre lang als Mitglied im Jugendprojektbeirat tätig, der die Meinung junger Menschen zum Themenfeld Nachhaltigkeit für das BMUV und UBA in der großen Jugendstudie “Zukunft? Jugend fragen!” zusammenfasst. Zudem bin ich in dem Planungsteam für das Dialogformat “zusammen.wachsen” des BfN und der DBU, in dem Projekte für eine nachhaltigere Landwirtschaft erarbeitet werden. Diese Prozesse haben mir viel Erfahrung in der strukturellen Einbindung junger Menschen in (politische) Entscheidungsverfahren und der aktuell umgesetzten „Jugendpolitik“ gegeben.

Innerhalb der BUNDjugend befasse ich mich mit der Stärkung unserer verbandlichen Strukturen und der Aktivenförderung. Inhaltlich vermittle ich gerne zu kommunalen Anpassungs- und Minderungsstrategien zur Klimakrise, Naturschutz & Biodiversität und konnte u.a. durch meine Teilnahmen an den Zwischenverhandlungen und der Weltklimakonferenz COP26 in Glasgow viele Hintergründe in der Klima- und Energiepolitik erleben.
Zudem durfte ich schon mit einigen Kunst- & Kultureinrichtungen über ihre Maßnahmen und Veranstaltungen zur Klimakrise sprechen und bin für weitere Vermittlungen oder einen Austausch offen!
Aber auch die Mittel, Wege und Visionen für die dringend notwendige sozial-ökologische Transformation, die für ein nachhaltiges und tolerantes Leben für alle auf der Welt nötig ist, beschäftigen mich sehr.

E-Mail: constantin.kuhn(at)bundjugend.de

Janvi Devi

Hi, ich bin Janvi und neu im Bundesvorstand.

Seit Oktober 2022 bin ich in der BUNDjugend und im Landesvorstand Niedersachsen Aktiv. Ich beschäftige mich schon länger mit den Themen Kolonialismus, Rassismus und ihre Folge für die mentale Gesundheit des Menschen und seine Umwelt. Zudem liegen mir die Themen Querfeminismus und Klimagerechtigkeit am Herzen. Ich bin immer bereit für Veränderungen und Neues, wenn du Fragen, Anliegen oder Ideen hast etwas zu verändern, melde dich gern bei mir 🙂

 

Email: janvi.devi(at)bundjugend.de

Jonathan Deisler

Moin,

im Bundesvorstand bin ich für Finanzen verantwortlich. Außerdem beschäftige ich mich mit den Themen Klima(gerechtigkeit) und Energie und möchte die Netzwerke der BUNDjugend weiter stärken.

Seit ich klein bin, liegt mir unsere Umwelt am Herzen. Vermutlich weil ich damals auch häufig mit meiner Familie im Wald spazieren war und im Urlaub gewandert bin. Seit ich klein bin, interessiere ich mich auch für Politik und möchte meinen Teil zu einer besseren Zukunft für alle beitragen. Da lag es nur nahe, dass ich mich 2020 nach dem Abi auch endlich in einem Jugendverband organisiere, und ich wurde in der BUNDjugend Berlin aktiv. Nach drei Jahren Aktivismus und Verantwortung in dem Landesverband entschloss ich mich, diesen wieder zu verlassen, und auf Bundesebene im Bundesvorstand aktiv zu werden.

Email: jonathan.deisler(at)bundjugend.de

Jones Yousef

Heyho 🙂

Ich bin Jones, bin 23, wohne in Hamburg und bin seit Mai diesen Jahres neu in den Bundesvorstand gewählt worden. Momentan studiere ich Energie- und Umwelttechnik. Mein Steckenpferd ist die Energiewende und wie sie technisch realisiert werden kann. Außerdem finde ich das Thema Postwachstum unglaublich interessant.

Email: jones.yousef(at)bundjugend.de

Karola Knuth

Hallöchen Ihr!

Ich bin Karola, 2000er Jahrgang und studiere in Heidelberg Geographie und Politikwissenschaften. Zur BUNDjugend bin ich  2015 durch ein Schulpraktikum bei der BUNDjugend Hessen gekommen, wo mich die ganzen tollen Menschis und die Atmosphäre begeistert haben. Und so bin ich schließlich geblieben.

Ich arbeite vor allem zu den interdisziplinären Themen Klimaschutz, internationale Klimapolitik und Klimagerechtigkeit, wozu auch Kritik an unserem Wirtschaftssystem gehört. Auch Jugendpartizipation und intersektionale Anti-Diskriminierung in unseren Strukturen und in der Gesellschaft sind mir wichtige Anliegen. Dabei darf der Spaß nicht fehlen, weshalb ihr mich oft lachen und tanzen sehen werdet 🙂

Bei meinem neuen Schritt in den Bundesvorstand als Stellvertretung im Vorstand des BUND ist mir neben der inhaltlichen Arbeit wichtig, für Transparenz zu sorgen. Deshalb bin ich für Eure Fragen, Anregungen und Wünsche jederzeit offen.

E-Mail: karola.knuth(at)bundjugend.de

Moritz Tapp

Moritz-Tapp-BUNDjugendHey zusammen!

Ich bin Moritz, 22 Jahre alt und studiere aktuell Raumplanung in Kaiserslautern. Aufgewachsen bin ich auf der anderen Seite des Pfälzerwaldes im kleinen Städtchen Bad Dürkheim an der Weinstraße, weshalb der Schutz von Tieren, Wald und Natur auch schon im meiner Kindheit einen hohen Stellenwert hatte. Mein kindlicher Einsatz für den Umweltschutz rückte in meiner Schulzeit im Angesicht der gravierenden Sozialen Ungerechtigkeiten im Schulsystem und unserer Gesellschaft vorerst in den Hintergrund. Für mich war die Notwendigkeit, gegen ein ungerechtes und diskriminierendes System aufzustehen, zu groß und zu dringlich, als dass ich mich damals mit abstrakteren Problemen wie der Klimakrise hätte beschäftigen können.

Mein politisches Engagement begann also schon vor vielen Jahren in der Schüler*innenvertretung. Auch heute moderiere ich in diesem Bereich noch aktiv Seminare, Tagungen und Workshops und stärke Schüler*innen darin, kraftvoll für ihre Interessen und ein gerechtes Bildungssystem einzutreten. Es ist mir eine Herzensangelegenheit anderen Menschen mit unterschiedlichsten Hintergründen Wege und Möglichkeiten aufzuzeigen, selbst aktiv zu werden, bestehende systemische Missstände und Ungerechtigkeiten anzugehen und so für eine gerechtere Zukunft zu kämpfen.
Durch mein Engagement in der Klimagerechtigkeitsbewegung fand ich schließlich einen Weg, meine persönlichen Kämpfe in unseren kollektiven Kampf für eine KlimaGERECHTE Welt zu integrieren.

Inhaltlich beschäftige ich mich besonders mit den notwendigen Transformationsprozessen in den Sektoren Mobilität, Bau/Planung und Landwirtschaft, wobei die Komponente der sozialen Gerechtigkeit in der Transformation für mich immer höchste Priorität hat.
Sowohl für meinen privaten Aktivismus als auch für die BUNDjugend und den BUND bin ich viel unterwegs. Wenn ich einmal Zeit für mich finde, verbringe ich sie in der Natur, am Wattenmeer oder in den Bergen, im Zug irgendwo dazwischen oder ich verbringe wertvolle Zeit mit meinen Liebsten.

E-Mail: moritz.tapp(at)bundjugend.de

Kooptierte Mitglieder des Bundesvorstands

Maria Michaelys

Heyhey, ich bin Maria, 25 Jahre alt und komme aus Brandenburg.

Zu der BUNDjugend bin ich 2017 über das Thema Ernährung gekommen. Es hat mich schockiert, dass Menschen und Tiere für meinen Konsum leiden müssen und daran will ich was ändern. Als Fokus habe ich mir dafür die Landwirtschaft gesetzt. Hier sehe ich unter anderem die meisten Möglichkeiten für eine nachhaltige Transformation. Darum habe ich im Bachelor Agrarwissenschaften studiert und bin für die Praxis immer mal wieder auf Betrieben gewesen.

Im BuVo möchte ich neben der Landwirtschaft auch noch die sozial-ökologische Transformation und den Strukturwandel im Osten stark machen.

E-Mail: maria.michaelys(at)bundjugend.de

BuJuRat- Sprecher*innenteam

Eva

Hello,
mein Name ist Eva (sie/ihr), ich bin 22 Jahre alt und bin im Oktober 2022 für mein Physikstudium nach Bremen gezogen. Auf der Suche nach einer coolen Jugendgruppe, die sich für Umweltschutz und globale Gerechtigkeit einsetzt, bin ich nur eine Woche nach meiner Ankunft in der Hansestadt der BUNDjugend Bremen als aktives Mitglied beigetreten. Seitdem bin ich begeistert dabei.

Seit ein paar Monaten vertrete ich auch den Landesverband Bremen im Bundesjugendrat und wurde nun zur Bundesjugendratsprecherin gewählt. Ich freue mich auf dieses neue Amt und möchte mich dafür einsetzen, dass die Vernetzung der verschiedenen Strukturen der BUNDjugend weiter gestärkt wird.

Email: eva.monfort(at)bundjugend.de

Noah

Hey,
ich bin Noah, 16 Jahre alt, aus Niedersachsen. Ich bin seit etwa einem Jahr in der BUNDjugend aktiv und bin neben dem BujuRat auch Teil des niedersächsischen Landesvorstandes. Außerdem bin ich im Arbeitskreis Mobilität aktiv.
In meiner Freizeit jongliere ich und fahre gerne viel Fahrrad. Außerdem beschäftige ich mich oft mit Wikipedia-Artikeln und setze mich mit den darin vorkommenden Themen intensiv auseinander.

Email: noah(at)bundjugend-niedersachsen.de