BUNDjugend  

Zum deutschen Erdüberlastungstag

Bald leben wir für den Rest des Jahres auf Pump. Würden alle Menschen so leben wie wir in Deutschland, wäre der Erdüberlastungstag schon Anfang Mai diesen Jahres, d.h. wir bräuchten drei Erden. Ab dem Erdüberlastungstag (Earth Overshoot Day) beanspruchen wir für das übrige Jahr mehr Acker- und Weideland, Fischgründe und Wald, als uns rechnerisch zur Verfügung stehen.

Zusammen mit dem BUND bieten wir euch im Aktionspaket viele verschiedene, leichtverständliche Infomaterialien zum Thema Ressourcenverbrauch, Suffizenz und Energieeffizienz.

Weiterlesen
Zum deutschen Erdüberlastungstag

Wir fasten für's Klima

Während der Fastenzeit, vom 06. März bis zum 20. April stellen hunderte junge Menschen eigene Verhaltensmuster in Frage und erproben einen klimafreundlichen Lebensstil. Während des Klimafastens zeigen sie: Egal ob du sechs Wochen, ohne Plastik lebst, Fleisch- und Tierprodukte von der Rezepteliste streichst oder mit dem Fahrrad zur Schule oder zur Uni fährst – es gibt unzählige Möglichkeiten, das Klima zu schützen. Spannende Erfahrungsberichte findest du auf blog.bundjugend.de.

Weiterlesen
Wir fasten für's Klima

SCHULSTREIK – SAVE THE CLIMATE

Von Schweden bis Australien streiken Schüler*innen für Klimaschutz und ihre Zukunft. Begonnen hat die weltweite Bewegung des “Climate Strike” mit der 15jährigen Greta Thunberg. Am 26.11.2018 starteten Aktive der BUNDjugend den ersten großen Streik in Berlin und demonstrierten mit 200 Schüler*innen vor dem Ministerium für Wirtschaft und Energie für einen schnellen Ausstieg aus der Kohle und echten Klimaschutz. Der Streik sollte nicht der letzte in Deutschland gewesen sein! Die #FridaysForFuture werden immer größer und damit das so bleibt, brauchen wir jetzt euren Einsatz!

Weiterlesen
SCHULSTREIK – SAVE THE CLIMATE