f Material | BUNDjugend
  BUNDjugend  
Projekt

WELTbewusst

Eine Entdeckungsreise durch die globalisierte Produktwelt in deiner Innenstadt.

Ihr möchtet WELTbewusst in eure Stadt holen? Dann schreibt eine Mail an

Material

Educational Toolkit

This tool-kit aims to give you inspirations and examples on how to design
(international) educational activities around the issue of responsible consumption
and sustainable lifestyles, e.g. international youth exchanges, work-camps, seminars,
school partnerships. The methods can be used individually or connected to design
a full programme or programme parts.

Jochen Dallmer

Das Toolkit bietet Inspiration und Methoden zum Thema “Nachhaltigkeit, Konsum und Lebensstile”. Das Heft gibt Anregungen und Tipps für Theorie und Praxis. Es ist besonders spannend für die internationale Jugendarbeit.

Aktionskoffer

Im Aktionskoffer findest du alles Wissenwerte rund um das Projekt WELTbewusst erLEBEN: viele Tipps und Tricks für eigene konsumkritische und erLEBNISreiche WELTbewusst Veranstaltungen und alles zur Planung und Umsetzung. Außerdem im Gepäck sind Beispiele gelungener WELTbewusst erLEBEN Events und Wissenswertes zur Projektplanung, Öffentlichkeitsarbeit, Finanzierung sowie zu den eigenen Grenzen des Aktivismus. Der Aktionskoffer ist auf den Workshops in Zusammenarbeit mit dem WELTbewusst Netzwerk entstanden.

Worauf Warten?

Warum geht unser Lebensstil zu Lasten der Umwelt? Wieso müssen Menschen in anderen Teilen der Welt die Folgen unseres Konsums ausbaden? Was hat unser Wirtschaftssystem mit Ressourcenknappheit und globalen Ungleichheitsstrukturen zu tun? In unserer neuen Broschüre „Worauf warten? Gemeinsam Alternativen leben” gehen wir diesen Fragen auf den Grund und zeigen, welche gelebten Alternativen es bereits gibt. Mit unseren Beispielen kannst du jetzt schon damit anfangen, deinen Konsum so zu verändern, dass sich die negativen Auswirkungen minimieren.

Die kleine Broschüre ist unter dem Titel „Small steps towards big change” auch auf Englisch erschienen. Sie ist als pdf zur Webansicht in deutscher und englischer Sprache verfügbar.