BUNDjugend  

Klimacamp und Demo in der Lausitz

Datum: 09.05.2016 - 16.05.2016
Ort: Proschim

Unter dem Motto „Kein Land mehr für Kohle!“ findet in diesem Jahr das 6. Lausitzer Klima- & Energiecamp statt. Das Camp bildet eine Plattform, um den lokalen Widerstand gegen neue Tagebaue und Kraftwerke mit der globalen Perspektive des Kampfes um Klimagerechtigkeit zu verbinden. Hier kannst du dich mit anderen vernetzen, Erfahrungen austauschen und dich in Workshops künstlerisch und praktisch mit Kohle und Energie auseinandersetzen. Auf dem Camp wird ein bewusster Umgang miteinander und mit den natürlichen Ressourcen gelebt. Alle Infos zum Camp findest du hier und auf Facebook.

Du möchtest dich auf dem Camp mit anderen BUNDjugendlichen austauschen oder mit ihnen und Aktiven aus dem Netzwerk von Young Friends of the Earth eine Zelt-Nachbarschaft (Barrio) bilden? Dann trag dich unten in das Anmeldeformular ein, damit wir abschätzen können, wie viele Aktive ein Barrio bilden möchten.

Komm zur Demo am 14. Mai! Am Pfingstsamstag zeigen wir mit einer Demo unseren Widerstand gegen die Kohle und laufen von Welzow bis nach Proschim. Unterwegs können wir auf den Tagebau schauen und sogar ein Stück an der Grube entlang laufen. Alle Infos zur Demo findest du hier.

Du möchtest mit der BUNDjugend zur Demo und zum Klimacamp? Dann informiere dich bei deinem Landesverband, ob eine eigene Anreise geplant ist. Wenn du aus Berlin oder Potsdam anreisen möchtest, dann fahr gemeinsam mit der BUNDjugend Berlin oder der BUNDjugend Brandenburg in die Lausitz. Infos dazu findest du hier und hier. Aus Dresden organisiert der BUND gemeinsam mit der BUNDjugend Sachsen eine Fahrraddemo zum Klimacamp und die BUNDjugend NRW organisiert ebenfalls eine Anreise, mehr dazu hier.

Bei Fragen kannst du dich gerne bei Susi melden.